Transition Münster

Was heißt Transition?

Englisch "Transition" bedeutet "Wandel", "Übergang". Wohin und was sich da wandelt bleibt offen - es ist also zunächst ein neutraler Begriff.

Durch die weltweite Bewegung der "Transition Towns" hat das Wort in den letzten Jahren eine spezifischere Bedeutung bekommen und bezeichnet in unserem Sinne selbstbestimmte Aktivitäten für einen Wandel hin zu einer sozial-ökologisch zukunftsfähigen Gesellschaft.

Wir nutzen dabei viele der kreativen, professionellen und offenen Ideen und Methoden der Transition-Bewegung und entwickeln diese selbst weiter.

Am Institut für Soziologie für Münster wird an einem Transition-Wiki gearbeitet, das die Breite der Ansätze und Aktionsformen zeigt. Schau doch mal vorbei!

Link zum internationalen Netzwerk

Link zum deutschsprachigen Netzwerk

Aktuelles        


 

Vom 8. bis zum 11. Juni 2017 finden in Münter die dritten Nachhaltigkeitstage statt. Nähere Infos findet ihr hier:

"Münster nachhaltig"

 

 

 

 

Transition-Newsletter gefällig?  Bitte tragt euch hier ein, wenn Ihr in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zu Thema erfahren möchtet.

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login